WOLFGANG WALLOCH
Portfolio     Infos     Impressum

Alltagsfilm

Bildanalyse

BlackBox

Der Turm und ich

Die Krise des
Photographen

Die verrückte
Kamera

Dimensionen -
Projektionen

Erotische
Diptychons

Fotos aus einem
imaginären Film

Hommagen

Hörbilder

Metropolis

MirrorProject

Paradoxe Sequenz

Parallele Momente

Realitätsferne

Stunde Null

Virtuelle Flächen

Werden und
Vergehen

Sternenhimmel

Parallele Momente I (2004)  -  Später Abend, 200 Kilometer von ihr entfernt. Das Telefon hilft ein wenig über die Sehnsucht hinweg. Plötzlich wird klar, dass wir, während wir miteinander sprechen, in dieselbe Richtung aus dem Fenster schauen, dieselben Sterne sehen, dieselbe Nähe spüren ...

Tableau mit 7 Fotos

Parallele Momente II (1986)  -  2 Fotografen streifen durch die Stadt. In nicht klar definierten Zeitabständen nehmen sie telefonisch Verbindung untereinander auf. (Handys gab es noch nicht). Auf ein Zeichen betätigen sie gleichzeitig die Auslöser ihrer Kameras, ausgerichtet auf das, was sie gerade mehr oder weniger zufällig vor sich haben. Die einzige Gemeinsamkeit dieser Bildpaare ist der Zeitpunkt ihrer Aufnahme. Man könnte fragen, ob nicht präzise Uhren für einen gemeinsamen Aufnahmezeitpunkt ausreichen. Schon möglich, aber dann würde man nicht das Auslösegeräusch des anderen hören ... Eine gemeinsame Seminararbeit von Bernd Haß (rechts) und mir (links).